Eric Danvers
avatar
Eric Danvers
Sa März 17 2018, 20:56
Guten Tag.

Ich wollt mal meinen Charakter vorstellen. Denn er soll Verbindungen zu einem Marvel Charakter haben. Darum die Frage vorher.

Eric Thorson oder einfach Eric Petersen oder Eric.

Er ist Teenager und ist der Sohn von Thor. Das ist etwas was er nicht weiß und natürlich nur möglich, wenn A Thor das zulässt und B es auch zu Thor passt. Denn in den Comics hatte er glaub ich einige Damen und Liebschaften.
Denn er soll als Baby auf die Erde gebracht wurden sein. Dort wurde er einer Pflegefamilie übergeben, die weiß dass ihr Sohn kein normaler Mensch ist. Doch auch die Familie kennt nicht die wahre Herkunft. Also wer sein Vater ist oder gar seine Mutter.

Also Kind musste er lernen sich früh zu zügeln und seine Kraft zu verstecken. Seine Mutter lehrte ihn schon von klein auf, wie wichtig es ist die Kräfte für gute Zwecke einzusetzen. Sein Vater zeigte ihm, dass man auch kämpfend musste, dies aber nicht immer mit den Fäusten sein musste. Man soll auch für das gute Einstehen und sich nicht beirren lassen. Weswegen er Junge zu einem Idealisten und Rechtschaffenden Teenager wuchs. Er glaubt an das Gute und ist überzeugt, dass man durch seinen Willen alles verändern kann. Er ist jemand der sich für die Umwelt einsetzt und für alte Menschen. An der Schule ist er oft bei Projekten dabei oder verteilt Flyer für Umweltprojekte etc. Er macht sich auch stark gegen Unsoziales.
Doch eigentlich liebt er Sport und würde sich gern austoben, doch er kann es nicht und seine Kraft übersteigt die von so vielen, dass er weiß, dass er an der Schule nie eine Herausforderung in diesen Bereich finden würde. Auch wäre es aus seiner Sicht unfair, wenn er Football spielen würde, da er so gesehen ja nicht verlieren könnte. Aber er ist eben auch in dem Alter, wo er genau das will. Seinen eigenen Weg gehen und seine Grenzen kennen lernen.

Er soll in New York gewesen, als die Invasion begann. Da seine Mutter dort arbeitet. Er war ca. 12, da die Invasion ja 2012 stattfand. Er rettete seine Mutter aus ihrem Büro und andere Kollegen, doch keiner machte sich Gedanken wie das Kind sie daraus bekam. Denn die Gänge waren zerstört. Sein Vater besitzt eine Farm und auf der Half er seit er ein Kind ist. So scheute er nie die einfache Arbeit. Doch er wird älter und immer mehr bewusst, dass er mehr kann. Er bekam natürlich die Avengers mit, den Verrat von Hydra und Sokovija. Das Gesetzt trifft ihn hart. Denn seine Familie will ihn nicht Preis geben. Denn ihr Sohn hat nie etwas Schreckliches getan und immer nur geholfen. Doch sie wissen auch, dass wenn es heraus kommt, sie eine Straftat begehen. Darum muss Eric aktuell extrem Vorsichtig sein und das kotzt ihn natürlich an.


PS: Danke an Steve Rogers, hatte den Button echt nicht gesehen und sogar Suchfunktion vom Browser genutzt. Aber der gute Cap hilft eben jeden =) Hilfesuchenden Dankeschön =)

Eric Danvers
Nach oben Nach unten
Loki Laufeyson
avatar
Loki Laufeyson
HISTORY :
Der Jotun wuchs in Asgard als Sohn von Odin und Bruder des Thor auf. Anders als die meisten Asen fand er kein Interesse an der grobschlächtigen Kriegskunst, und bildete sich stattdessen in der Magie, wobei er sich auf die Kunst der Illusionen spezialisiert. Er machte sich einen Namen als God of Mischief und Silberzunge, aufgrund seines rhetorischen Geschicks und seiner Vorliebe für Tricks und Unruhestiftung. Loki sehnt sich danach, von seinem Bruder Thor beachtet, und von der Allgemeinheit als ihm ebenbürtig angesehen zu werden. Außerdem ist er davon überzeugt, das Anrecht auf einen Thron zu haben. Derzeit unterstützt er seinen Bruder bei dem Aufbau einer neuen Heimat für die Asen. Ihm scheint viel an dem Wohlergehen seines Volkes zu liegen, doch das ganze Ausmaß seiner Absichten ist, wie gewohnt, nicht ganz klar. Nicht einmal ihm selbst...
Sa März 17 2018, 21:10
n'Abend Eric!

Unser guter Thor ist noch bis zum 19.03. abwesend gemeldet, ich hoffe es macht dir nichts aus, bis dahin auf eine Antwort zu warten :)

Liebe Grüße.
Loki Laufeyson
Nach oben Nach unten
Eric Danvers
avatar
Eric Danvers
Sa März 17 2018, 22:22
Nein macht es nicht, hatte ne Grippe eingefangen und muss da auch eingie Posts die Tage nach holen =)
Eric Danvers
Nach oben Nach unten
Bucky Barnes
avatar
Bucky Barnes
HISTORY :
James Buchanan Barnes wurde vor 99 Jahren in Brooklyn, NCY am 10. Mai 1917 geboren. Früh wurde er zur Vollwaise und wuchs in einem Waisenhaus auf, wo er seinen besten Freund Steve Rogers kennenlernte. Mit 18 Jahren trat er der U.S. Army bei und kämpfte an vorderster Front, bis er 1943 von HYDRA gefangen genommen wurde. Steve rettete ihn und seine Männer und fortan kämpften sie gemeinsam für ihr Land. Zwei Jahre später stürzte er bei einem Unfall in seinen vermeintlichen Tod, wurde jedoch von HYDRA gefunden und für Experimente missbraucht, die aus ihn den perfekten, hörigen Soldaten machten - den Winter Soldier. Jahrzehntelang wurde er Gehirnwäschen unterzogen und endlich ist er von den Fesseln befreit, hat aber immer noch mit allem zu kämpfen. Bucky kann sich auf seinen besten Freund verlassen und steht ihm bei seinem Vorhaben gegen das Abkommen zur Seite. Seiner Erinnerungen sind immer noch nicht vollständig zurück, aber seit einer davon, kann er nicht mehr aufhören an Natasha Romanoff zu denken.
Sa März 17 2018, 22:42
Hallo Eric,
deine Charakteridee klingt sehr interessant, allerdings muss ich dir leider sagen, dass erfundene Verwandte von Orginalcharakteren nicht gestattet sind. Aber in den Comics gäbe es zwei Söhne von Thor (zwar aus einer Parallelwelt, aber das ignorieren wir einfach mal): Modi und Magni, ihre Mutter ist unbekannt. Die Geschichte von ihnen ist weitestgehend unbekannt, also von daher hast du theoretisch die Möglichkeit deine Idee so umzusetzen. Wenn du das so umsetzt, dass er als einer der beiden geboren wurde, aber auf der Erde natürlich einen anderen Namen bekommen hat, wäre es von meiner Seite aus gar kein Problem ihn einzubinden. Aber letztendlich müsstest du noch das Okay von unserem Thor bekommen. cute

Liebe Grüße,
Phia heart2
Bucky Barnes
Nach oben Nach unten
Eric Danvers
avatar
Eric Danvers
So März 25 2018, 19:49
Huhu ich wollte mal nach harken, ob Thor noch nicht wieder da ist oder ob er noch ne weile weg ist?

Danke für die Idee mit den Zwei Charaktern aus dem Parallel Universum. Da wird Eric eben sein Erdenname, so wie ja Thor auch einen mal druck oder andere Helden aus dem All, die sich getarnt hatten =) oder es eben nicht wussten =)
Eric Danvers
Nach oben Nach unten
Pietro Maximoff
avatar
Pietro Maximoff
HISTORY :
Geboren wurde dieser junge Mann vor 26 Jahren unter dem Namen Pietro Maximoff. Gemeinsam mit seiner Zwillingsschwester Wanda Maximoff wuchs er in Sokovia auf. Nachdem ihre Eltern bei einem Anschlag ums Leben kamen, wuchs in ihnen Hass und der Sinn nach Rache. Getäuscht durch HYDRA, nahmen sie freiwillig an einem Experiment teil, welches besondere Kräfte in ihnen hervorrief. Pietro wurde übermenschlich schnell, weswegen er auch Qucksilver genannt wird. In der Schlacht um Sokovia verlor er sein Leben, doch S.H.I.E.L.D. barg seine Leiche und belebte ihn wieder. Fortan arbeitete er als geheimer Agent, bis er von dem Abkommen erfuhr und von Tony Stark aufgeklärt wurde. Er spricht sich für das Abkommen aus, doch auch nur, weil er alles daran setzen möchte, seine Schwester zu finden.
So März 25 2018, 19:58
Huhu,
anscheinend hat die Spielerin das komplett übersehen, ich lasse ihr mal eine Nachricht zukommen, damit nichts verloren geht. :)

Freut mich, dass das Anklang findet. ^^

Liebe Grüße,
Phia heart2
Pietro Maximoff
Nach oben Nach unten
Lydia Campbell
avatar
Lydia Campbell
HISTORY :
Die junge Schottin hört auf den Namen Lydia (Amy) Campbell und wurde an dem 16. Juli 1983 in einem kleinem schottischen Dorf namens Braemar geboren. Mit ihren grade einmal 33 Jahren hatt sie schon viel erlebt. Nachdem sich Lydia mit dreizehn Jahren HYDRA anschloss, um ihre Familie zu schützen, arbeitete sie hart daran, eine gute Agentin für diese zu werden. Die erste Zeit redete sie sich noch ein, dass sie es für ihre Familie tat, war nach einiger Zeit aber überzeugt von HYDRA; stellte sie sich sogar freiwillig für dessen Experimenten an Menschen zur Verfügung. Als eine der wenigen überlebte sie diese und bekam die Fähigkeit der Pyrokinese, der Telekinese und der Teleportation. Nach fast 20 Jahren, in denen sie stets treu an der Seite von HYDRA stand, "kündigte" sie und lebt seit dem in New York und versucht, ihr "normales" Leben auf die Reihe zu bekommen.
Solange man sie in Ruhe lässt und niemand sie einsperren will, steht sie dem Abkommen Neutral gegenüber, aber geht in Richtung Secret Avengers.
So März 25 2018, 22:20
Hey Hey,
Tut mir leid für die verspätete Antwort. Ich war so frei und habe vorhin mal unseren Thor privat gefragt und sein Okay bekommen - er hätte nichts dagegen. Wollte ich nur mal so weiterleiten. ^^

Liebe Grüße ~
Lydia Campbell
Nach oben Nach unten
Eric Danvers
avatar
Eric Danvers
So März 25 2018, 23:49
Nein ist ok, also darum hab ich ja noch einmal nach gefragt. Weil kann ja vieles dazwischen kommen =)
Dankeschön =)
Eric Danvers
Nach oben Nach unten
Thor Odinson
avatar
Thor Odinson
HISTORY :
Einst brachte Thor seine Heimatwelt durch seine Rücksichtslosigkeit in Gefahr. Sein Vater Odin beraubt ihn deshalb seiner Kräfte und verbannt ihn auf die Erde. Dort muss der nordische Gott Demut beweisen. Während seines Exils verliebt er sich in die Wissenschaftlerin Jane Foster. Selbstlos opfert er sich für sie und die Menschheit und erweist sich so als würdig. Er erlangt daraufhin seine Kraft zurück und nimmt seinen Platz in Asgard ein. Jane muss er jedoch verlassen.
Später verbündet er sich mit Iron Man, Captain America und Co., um seinen Adoptivbruder Loki zu stoppen. Den gefangenen Loki bringt er nach dem Kampf in New York zurück nach Asgard.
Schließlich stellt sich Thor der Frage, was er will: mit Jane auf der Erde leben oder die Thronfolge in Asgard antreten. Zu diesem persönlichen Dilemma kommt eine Tragödie: Der Dunkelelf Malekith tötet bei einem Angriff auf Asgard Thors Mutter Frigga. Thor stellt sich dem Bösewicht mit Loki, der ebenfalls auf Rache sinnt. Nach dem Sieg über Malekith entscheidet sich Thor für ein Leben mit Jane und kehrt Asgard vorerst den Rücken.
In Sokoviakämpft er erneut mit den Avengers für die Menschheit. Viel wichtiger für ihn ist aber eine Vision: Der Wächter Heimdall prophezeit ihm den Untergang Asgards. Außerdem erfährt Thor mehr über die Infinity Stones.
Er kehrt mit dieser dunklen Vorahnung wieder in seine Heimat zurück. Auf der Suche nach den Infinity Steinen wird er vom Feuerdämon Surtur gefangen genommen. Mit der Hilfe seines Hammers Mjölnir befreit sich Thor, besiegt Surtur und nimmt dessen Krone zum Schutz vor Ragnarök mit nach Asgard, wo sie in der Schatzkammer verwahrt wird. Zuhause angekommen deckt Thor die Täuschungen seines Bruders Loki auf, der seinen Tod vortäuschte und die Gestalt Odins annahm, und Asgard regiert. Thor versucht gemeinsam mit seinem Bruder ihren Vater Odin zurückzuholen, den Loki auf Midgard, der Erde, abgesetzt und seine Erinnerungen mittels eines Zaubers beraubt hat. Als sie mit Hilfe von Dr. Strange Odin finden, offenbart der seinen Söhnen, dass seine vor Thor und Loki verschwiegene Erstgeborene Tochter Hela, die Göttin des Todes, durch Odins baldiges Ableben aus ihrem Gefängnis ausbrechen kann und nach Asgard aufbrechen wird. Vor den Augen seiner Söhne stirbt Odin, woraufhin Hela erscheint. Um sie aufzuhalten, greift Thor sie mit Mjölnir an, welchen sie zerstört. Von ihrer Kraft überrascht, wollen Loki und Thor durch den Bifröst nach Asgard flüchten. Bei der Teleportation folgt ihnen Hela und schlägt die beiden aus dem Bifröst ins All. Thor landet durch ein Teleportationsloch auf Sakaar: einem Müllplaneten. Dort trifft er sowohl auf Hulk als auch auf seinen Bruder Loki. Er kämpft dort unfreiwillig als Gladiator gegen Hulk. Mithilfe der Walküre, die sich Thor anschließt, um sich an Hela zu rächen, Loki, und Bruce Banner, der sich wieder aus der Gestalt des Hulks zurückverwandelte, lösen sie eine Revolution aus und kapern ein Schiff des Grandmasters. Durch ein Teleportationsloch fliegen Thor, Bruce und Walküre nach Asgard, wo sie sich Hela, dem Fenriswolf und ihrer Armee aus wiedererweckten Kriegern stellen. Thor erkennt, dass seine Donnerkräfte nicht genügen, um seine Schwester zu besiegen (die zu allem Übel dazu beigetragen hat, dass Thor durch den Verlust seines rechten Auges nun mehr Ähnlichkeit zu seinem Vater besitzt), und beschließt die Prophezeiung Ragnaröks wahr werden zu lassen. So kann er Helas Kraftquelle, Asgards Existenz, zerstören. Sein Ziel ist es nun nur die Asen zu retten. Der Feuerdämon Surtur zerstört Asgard bis auf die Fundamente.
Thor muss nun als neuer König der Asen sein Volk an einen anderen Ort bringen und entscheidet, Kurs auf die Erde zu nehmen.
Mo März 26 2018, 09:04
Ja, war so einiges los bei mir... aber wie bereits geschrieben wäre das für mich vollkommen Okay dance
Thor Odinson
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte
Gesponserte Inhalte
Gesponserte Inhalte
Nach oben Nach unten
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach obenSeite 1 von 1
Ähnliche Themen
-
» Wrath, Sohn des Wrath
» Kavil - kürzeste Distanz u. "außerhalb des Feuerwinkels"
» [Shinigami] Eric Slingby
» Nathaniel Flint - Der Sohn des Janus
» Denver Post 2008/09 (#16 - heute)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: ASSEMBLE :: HIGH RISK MANHUNT :: CHARAKTERVORSTELLUNG-
Gehe zu: