Yggdrasil
avatar
Yggdrasil
HISTORY :
Der Weltenbaum verkörpert den Kosmos und die neun Welten. Jeder Ast ist mit einer dieser Welten verbunden. Er steht für das Wohlergehen der neun Welten, durch Ragnarök wurde diese Verbindung allerdings zerstört. Die Welten müssen nun selbst für ihre Sicherheit sorgen.
So Jan 28 2018, 01:35
▲ LOB & KRITIK


Ihr habt etwas anzumerken? Dann könnt ihr das gerne hier mitteilen.

Yggdrasil
Nach oben Nach unten
Loki Laufeyson
avatar
Loki Laufeyson
HISTORY :
Der Jotun wuchs in Asgard als Sohn von Odin und Bruder des Thor auf. Anders als die meisten Asen fand er kein Interesse an der grobschlächtigen Kriegskunst, und bildete sich stattdessen in der Magie, wobei er sich auf die Kunst der Illusionen spezialisiert. Er machte sich einen Namen als God of Mischief und Silberzunge, aufgrund seines rhetorischen Geschicks und seiner Vorliebe für Tricks und Unruhestiftung. Loki sehnt sich danach, von seinem Bruder Thor beachtet, und von der Allgemeinheit als ihm ebenbürtig angesehen zu werden. Außerdem ist er davon überzeugt, das Anrecht auf einen Thron zu haben. Derzeit unterstützt er seinen Bruder bei dem Aufbau einer neuen Heimat für die Asen. Ihm scheint viel an dem Wohlergehen seines Volkes zu liegen, doch das ganze Ausmaß seiner Absichten ist, wie gewohnt, nicht ganz klar. Nicht einmal ihm selbst...
So Jan 28 2018, 12:44
Hallöchen! :) Dieses Forum sieht sehr interessant aus, sodass ich mich direkt ein bisschen umschauen musste. Ich leide bedauernswerterweise unter dem Drang, direkt Tipps und Vorschläge machen und Ideen anbringen zu müssen... das ist überhaupt nicht böse gemeint, ich will auch nicht aufdringlich sein oder irgendetwas dergleichen! Ich hoffe entsprechend, dass mein Beitrag dir, lieber Admin, nicht auf die Nerven geht, und falls doch, möchte ich mich jetzt schonmal dafür entschuldigen.

Zunächst möchte ich die wenigen Dinge anmerken, die mir auf den ersten Blick aufgefallen sind.
Dazu gehört, dass das Forum ganz toll aussieht. Es hat mich direkt in seinen Bann gezogen, das Layout ist clean und flat und sehr übersichtlich und schick. Ich liebe die Farben. Und bin immer auf der Suche nach einem tollen neuen Marvel-Rpg.

Was mich persönlich immer ein wenig stört, ist, wenn die Foren-Bezeichnungen im Index mir nicht eindeutig und auf den ersten Blick verraten, was sie bedeuten. So Titel wie "WRITTEN HISTORY" und "NEED A HERO" muss man sich erstmal aufschlüsseln, dauert zwar nur Sekunden, ist aber lästig. Für sinnvoller halte ich dann doch die "klassischen" Bezeichnungen, bei denen man direkt weiß, was Sache ist, und nicht erst herumsuchen muss, bis einem auffällt, dass es die Foren zwar gibt, sie aber einfach stylische Namen bekommen haben. Ist aber nur meine persönliche Meinung! Sieht wahrscheinlich jeder anders. Mich behindert es aber, wenn ich als Neuling irgendwo herumschleiche.

Ebenso wie der Schriftstil in den wichtigen Themen, die man sich durchlesen sollte. Der Zeilenabstand ist sehr klein, der Zeichenabstand ist sehr groß, die Schriftgröße ist ebenfalls etwas zu klein. Für mich ist das nur schlecht lesbar. Normalerweise verschlinge ich erstmal alle Texte, die ein Forum so zu bieten hat - hier habe ich schnell aufgegeben, weil das Design einfach ein wenig stört. Es ist schick, keine Frage, aber für solche Texte in meinen Augen (pun intended) eher ungeeignet.

Was sich vielleicht auch anbietet (ebenfalls eine der Hürden, über die ich gestolpert bin), wäre die Einrichtung eines Bereiches, in dem auch Gäste schreiben können. Der Support ("I NEED A HERO") eignet sich dafür vielleicht ganz gut. Ich hätte z.B. gern erstmal als Gast meinen ersten Eindruck gepostet, ohne mich registrieren zu müssen.

Das dunkle Layout beißt sich auch ein wenig mit der Farbe des Editors - aber das ist nun wirklich eine Kleinigkeit.


Ich wünsche alles alles Liebe! :)
Loki Laufeyson
Nach oben Nach unten
Bucky Barnes
avatar
Bucky Barnes
HISTORY :
James Buchanan Barnes wurde vor 99 Jahren in Brooklyn, NCY am 10. Mai 1917 geboren. Früh wurde er zur Vollwaise und wuchs in einem Waisenhaus auf, wo er seinen besten Freund Steve Rogers kennenlernte. Mit 18 Jahren trat er der U.S. Army bei und kämpfte an vorderster Front, bis er 1943 von HYDRA gefangen genommen wurde. Steve rettete ihn und seine Männer und fortan kämpften sie gemeinsam für ihr Land. Zwei Jahre später stürzte er bei einem Unfall in seinen vermeintlichen Tod, wurde jedoch von HYDRA gefunden und für Experimente missbraucht, die aus ihn den perfekten, hörigen Soldaten machten - den Winter Soldier. Jahrzehntelang wurde er Gehirnwäschen unterzogen und endlich ist er von den Fesseln befreit, hat aber immer noch mit allem zu kämpfen. Bucky kann sich auf seinen besten Freund verlassen und steht ihm bei seinem Vorhaben gegen das Abkommen zur Seite. Seiner Erinnerungen sind immer noch nicht vollständig zurück, aber seit einer davon, kann er nicht mehr aufhören an Natasha Romanoff zu denken.
So Jan 28 2018, 12:52
Huhu,
Vorschläge sind immer gerne Willkommen, daher vielen Dank, dass du dir die Mühe gemacht hast. :)

1. Vielen lieben Dank für das Lob, das hört man immer sehr gerne. heart2
2. Die Forenbezeichnung kann ich auch noch ändern, wenn das so verwirrend erscheint.
3. Gut, für mich persönlich war das kein Problem, hab den Text auch nicht so klein wahrgenommen, aber das mal von einer anderen Seite zu hören, ist gut, dann werde ich das doch noch etwas größer machen.
4. Was meinst du genau mit einem Gästebereich? Der Support ist generell für Gäste und User gedacht, daher bin ich mir gerade nicht sicher, was du meinst.
Bucky Barnes
Nach oben Nach unten
Loki Laufeyson
avatar
Loki Laufeyson
HISTORY :
Der Jotun wuchs in Asgard als Sohn von Odin und Bruder des Thor auf. Anders als die meisten Asen fand er kein Interesse an der grobschlächtigen Kriegskunst, und bildete sich stattdessen in der Magie, wobei er sich auf die Kunst der Illusionen spezialisiert. Er machte sich einen Namen als God of Mischief und Silberzunge, aufgrund seines rhetorischen Geschicks und seiner Vorliebe für Tricks und Unruhestiftung. Loki sehnt sich danach, von seinem Bruder Thor beachtet, und von der Allgemeinheit als ihm ebenbürtig angesehen zu werden. Außerdem ist er davon überzeugt, das Anrecht auf einen Thron zu haben. Derzeit unterstützt er seinen Bruder bei dem Aufbau einer neuen Heimat für die Asen. Ihm scheint viel an dem Wohlergehen seines Volkes zu liegen, doch das ganze Ausmaß seiner Absichten ist, wie gewohnt, nicht ganz klar. Nicht einmal ihm selbst...
So Jan 28 2018, 13:01
Oh, das ging ja schnell <3
Fühl dich bitte nicht dazu genötigt, all meine Anliegen umzusetzen, wenn du dich mit ihnen nicht so wohlfühlst, das hier ist immerhin dein Forum :) An den Schreibstil gewöhne ich mich auch so langsam.

Als Gast kann man im Support-Bereich leider keine Beiträge verfassen - das meinte ich.

Aktivität
Hier steht unter "ABWESENHEIT" einmal "Theard" statt "Thread" <3

Posting
Unter "FORM" könnte man evtl. noch ein Beispiel für einen korrekten Satz unterbringen? Ist aber wahrscheinlich doch überflüssig :)

Rassen
Evtl. könnte man dort auch noch die Menschen erwähnen, um zu verdeutlichen, dass man auch ganz normale Leute spielen kann. Ich weiß, dass das woanders auch schon steht, ist nur so eine Gefühls-Sache.

Entschuldige nochmal, dass ich mich nicht zusammenreißen kann :D Das Forum ist trotzdem wirklich wirklich toll!
Loki Laufeyson
Nach oben Nach unten
Bucky Barnes
avatar
Bucky Barnes
HISTORY :
James Buchanan Barnes wurde vor 99 Jahren in Brooklyn, NCY am 10. Mai 1917 geboren. Früh wurde er zur Vollwaise und wuchs in einem Waisenhaus auf, wo er seinen besten Freund Steve Rogers kennenlernte. Mit 18 Jahren trat er der U.S. Army bei und kämpfte an vorderster Front, bis er 1943 von HYDRA gefangen genommen wurde. Steve rettete ihn und seine Männer und fortan kämpften sie gemeinsam für ihr Land. Zwei Jahre später stürzte er bei einem Unfall in seinen vermeintlichen Tod, wurde jedoch von HYDRA gefunden und für Experimente missbraucht, die aus ihn den perfekten, hörigen Soldaten machten - den Winter Soldier. Jahrzehntelang wurde er Gehirnwäschen unterzogen und endlich ist er von den Fesseln befreit, hat aber immer noch mit allem zu kämpfen. Bucky kann sich auf seinen besten Freund verlassen und steht ihm bei seinem Vorhaben gegen das Abkommen zur Seite. Seiner Erinnerungen sind immer noch nicht vollständig zurück, aber seit einer davon, kann er nicht mehr aufhören an Natasha Romanoff zu denken.
So Jan 28 2018, 13:05
Alle Einstellungen sind drin und wenn ich als Gast reinschaue gehts auch, also weiß nicht, warum du nicht antworten konntest. what

Wird alles noch erledigt, vielen Dank. :'D
Bucky Barnes
Nach oben Nach unten
Loki Laufeyson
avatar
Loki Laufeyson
HISTORY :
Der Jotun wuchs in Asgard als Sohn von Odin und Bruder des Thor auf. Anders als die meisten Asen fand er kein Interesse an der grobschlächtigen Kriegskunst, und bildete sich stattdessen in der Magie, wobei er sich auf die Kunst der Illusionen spezialisiert. Er machte sich einen Namen als God of Mischief und Silberzunge, aufgrund seines rhetorischen Geschicks und seiner Vorliebe für Tricks und Unruhestiftung. Loki sehnt sich danach, von seinem Bruder Thor beachtet, und von der Allgemeinheit als ihm ebenbürtig angesehen zu werden. Außerdem ist er davon überzeugt, das Anrecht auf einen Thron zu haben. Derzeit unterstützt er seinen Bruder bei dem Aufbau einer neuen Heimat für die Asen. Ihm scheint viel an dem Wohlergehen seines Volkes zu liegen, doch das ganze Ausmaß seiner Absichten ist, wie gewohnt, nicht ganz klar. Nicht einmal ihm selbst...
So Jan 28 2018, 13:08
Dann war ich wohl einfach blind, tut mir schrecklich Leid idk
Loki Laufeyson
Nach oben Nach unten
Bucky Barnes
avatar
Bucky Barnes
HISTORY :
James Buchanan Barnes wurde vor 99 Jahren in Brooklyn, NCY am 10. Mai 1917 geboren. Früh wurde er zur Vollwaise und wuchs in einem Waisenhaus auf, wo er seinen besten Freund Steve Rogers kennenlernte. Mit 18 Jahren trat er der U.S. Army bei und kämpfte an vorderster Front, bis er 1943 von HYDRA gefangen genommen wurde. Steve rettete ihn und seine Männer und fortan kämpften sie gemeinsam für ihr Land. Zwei Jahre später stürzte er bei einem Unfall in seinen vermeintlichen Tod, wurde jedoch von HYDRA gefunden und für Experimente missbraucht, die aus ihn den perfekten, hörigen Soldaten machten - den Winter Soldier. Jahrzehntelang wurde er Gehirnwäschen unterzogen und endlich ist er von den Fesseln befreit, hat aber immer noch mit allem zu kämpfen. Bucky kann sich auf seinen besten Freund verlassen und steht ihm bei seinem Vorhaben gegen das Abkommen zur Seite. Seiner Erinnerungen sind immer noch nicht vollständig zurück, aber seit einer davon, kann er nicht mehr aufhören an Natasha Romanoff zu denken.
So Jan 28 2018, 13:09
Alles gut, kann passieren. heart
Bucky Barnes
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast
Fr Feb 02 2018, 22:48
Liebe Phia. <3
Wäre es vielleicht möglich, die Schriftgröße ein gutes Stück hochzuschrauben? Es ist nämlich derzeit schon sehr klein und das ist auf Dauer dann doch etwas anstrengend. :c

Ganz liebe Grüße!
Gast
Nach oben Nach unten
Bucky Barnes
avatar
Bucky Barnes
HISTORY :
James Buchanan Barnes wurde vor 99 Jahren in Brooklyn, NCY am 10. Mai 1917 geboren. Früh wurde er zur Vollwaise und wuchs in einem Waisenhaus auf, wo er seinen besten Freund Steve Rogers kennenlernte. Mit 18 Jahren trat er der U.S. Army bei und kämpfte an vorderster Front, bis er 1943 von HYDRA gefangen genommen wurde. Steve rettete ihn und seine Männer und fortan kämpften sie gemeinsam für ihr Land. Zwei Jahre später stürzte er bei einem Unfall in seinen vermeintlichen Tod, wurde jedoch von HYDRA gefunden und für Experimente missbraucht, die aus ihn den perfekten, hörigen Soldaten machten - den Winter Soldier. Jahrzehntelang wurde er Gehirnwäschen unterzogen und endlich ist er von den Fesseln befreit, hat aber immer noch mit allem zu kämpfen. Bucky kann sich auf seinen besten Freund verlassen und steht ihm bei seinem Vorhaben gegen das Abkommen zur Seite. Seiner Erinnerungen sind immer noch nicht vollständig zurück, aber seit einer davon, kann er nicht mehr aufhören an Natasha Romanoff zu denken.
Fr Feb 02 2018, 22:50
Huhu, ja du bist nicht die erste die das sagt. Werde ich morgen machen, muss mich dann nur nochmal durch die Codes fuchsen, da es dort festgelegt ist, aber wird erledigt. heart
Bucky Barnes
Nach oben Nach unten
Loki Laufeyson
avatar
Loki Laufeyson
HISTORY :
Der Jotun wuchs in Asgard als Sohn von Odin und Bruder des Thor auf. Anders als die meisten Asen fand er kein Interesse an der grobschlächtigen Kriegskunst, und bildete sich stattdessen in der Magie, wobei er sich auf die Kunst der Illusionen spezialisiert. Er machte sich einen Namen als God of Mischief und Silberzunge, aufgrund seines rhetorischen Geschicks und seiner Vorliebe für Tricks und Unruhestiftung. Loki sehnt sich danach, von seinem Bruder Thor beachtet, und von der Allgemeinheit als ihm ebenbürtig angesehen zu werden. Außerdem ist er davon überzeugt, das Anrecht auf einen Thron zu haben. Derzeit unterstützt er seinen Bruder bei dem Aufbau einer neuen Heimat für die Asen. Ihm scheint viel an dem Wohlergehen seines Volkes zu liegen, doch das ganze Ausmaß seiner Absichten ist, wie gewohnt, nicht ganz klar. Nicht einmal ihm selbst...
Fr Feb 02 2018, 22:56
Code:
.postbody {
    font-size: 10px;
    line-height: 18px;
}

Müsste der Part sein, vielleicht auf 11 oder 12 hoch :)
Zum Vergleich: in meinen Rpg-Posts benutze ich Größe 11.
Loki Laufeyson
Nach oben Nach unten
Gast
avatar
Gast
Fr Feb 02 2018, 23:01
Ich würde dich ja knutschen, wenn es auf 12 gesetzt wird! :D <3
Gast
Nach oben Nach unten
Bucky Barnes
avatar
Bucky Barnes
HISTORY :
James Buchanan Barnes wurde vor 99 Jahren in Brooklyn, NCY am 10. Mai 1917 geboren. Früh wurde er zur Vollwaise und wuchs in einem Waisenhaus auf, wo er seinen besten Freund Steve Rogers kennenlernte. Mit 18 Jahren trat er der U.S. Army bei und kämpfte an vorderster Front, bis er 1943 von HYDRA gefangen genommen wurde. Steve rettete ihn und seine Männer und fortan kämpften sie gemeinsam für ihr Land. Zwei Jahre später stürzte er bei einem Unfall in seinen vermeintlichen Tod, wurde jedoch von HYDRA gefunden und für Experimente missbraucht, die aus ihn den perfekten, hörigen Soldaten machten - den Winter Soldier. Jahrzehntelang wurde er Gehirnwäschen unterzogen und endlich ist er von den Fesseln befreit, hat aber immer noch mit allem zu kämpfen. Bucky kann sich auf seinen besten Freund verlassen und steht ihm bei seinem Vorhaben gegen das Abkommen zur Seite. Seiner Erinnerungen sind immer noch nicht vollständig zurück, aber seit einer davon, kann er nicht mehr aufhören an Natasha Romanoff zu denken.
Fr Feb 02 2018, 23:48
Ich habe einen anderen Code eingebunden, da muss ich ein paar Zeilen mehr durchgehen
Mach ich wenns gut aussieht :)
Bucky Barnes
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte
Gesponserte Inhalte
Gesponserte Inhalte
Nach oben Nach unten
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach obenSeite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
 :: S.H.I.E.L.D. HEADQUARTER :: SUPPORT-
Neues Thema eröffnenEine Antwort erstellenGehe zu: